Krug-Markus.de

About Me

Mein Name ist Markus Krug und ich bin nebenberuflicher Webworker. Ich befasse mich nicht nur ausschließlich mit dem World Wide Web sondern auch mit weiteren Bereichen der IT Welt.

Mein Schwerpunkt liegt aber ganz klar in der Erstellung von Webseiten verschiedenster Themenbereiche. Angefangen von Diskussionsforen, Blogs, Content Management System bis hin zu E-Commerce Lösungen. Für die verschiedenen Bereiche habe ich mich auf verschiedene OpenSource Software spezialisiert. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung, unzähligen Tests und mehrjähriger Beobachtung der Entwicklung verschiedener Softwarelösungen habe ich mir das Wissen angeeignet, um für verschiedene Anforderungen die richtige Softwarelösung zu wählen. Denn jede Softwarelösung hat seine Reize und speziellen Vorteile, die aber nicht für jede Anforderung nötig oder relevant sind, wobei andere wiederum essentiell für einen erfolgreichen Webauftritt sind.

Dabei greife ich auf das enorme „Software-Potential“ des World Wide Web zurück. Denn ich denke, man muss das Rad nicht immer wieder neu erfinden.

Es gibt genügend OpenSource Lösungen, die frei verfügbar sind und beliebig und individuell für jeden Kunden und seinen Bedürfnissen angepasst werden können. Die Kunst darin besteht in der enormen Vielfalt der Angebote das richtige zu finden und es so zu individualisieren, das es die perfekte Lösung für den Kunden ist.

Die größte Erfahrung habe ich bis jetzt mit dem Content Management System Evo CMS 2.1.0 gesammelt. Dieses Projekt stammt ursprünglich aus den Anfangszeiten der OpenSource CMS Lösung PHPNuke. Das Evo CMS 2.1.0 besteht mittlerweile seit mehr als 6 Jahren. Ich gehöre schon von beginn an zum deutschen Developer Team. Mein Schwerpunkt liegt in der Templates-Erstellung  und Aktualisierung bzw. Weiterentwicklung. Für diese Aufgabe betreibe ich auch seit mehreren Jahren die Webseite Evo-Themes.de.

Seit Anfang 2008 befasse ich mit dem Blog – und mittlerweile ausgereiften CMS System WordPress. Mit dieser Software habe ich bereits einige Webauftritte erfolgreich realisiert. Mehr dazu in meinem Portfolio. WordPress ist ideal um Webseiten für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Freiberufler und Selbstständige zu realisieren. Es gibt mittlerweile über 15.000 Plugins für dieses System.

Im E-Commerce Bereich ( Onlineshop ) habe ich einige Systeme getestet, wobei ich die Software Magento für die geeignetste halte, wenn es um Onlineshop mit einer großen Anzahl von Produkten geht. Diese Software ist sehr mächtig und umfangreich und daher sehr aufwendig damit ein Projekt zu realisieren. Deshalb greife ich bei einer überschaubaren Menge an Produkten eher auf Plugins für WordPress zurück.

Außerdem habe ich mich auf die Darstellung und Aufbereitung der Webseiten für mobile Endgeräte mit Multitouch Bedienung ( Smartphones, Pads)  spezialisiert. Hinzu kommt, das ich Wert auf sauberes programmieren mit validen Code des W3C sehr hohen Wert lege. Denn dies ist der erste Schritt um das Webprojekt erfolgreich auf dem Suchmaschinenmarkt zu platzieren.  Dazu gehört selbstverständlich das optimieren der Webseiten für Suchmaschinen (SEO).

Was biete ich Ihnen?

Ich biete Ihnen meinen Erfahrungsschatz und Kompetenz im Bereich Webprojekte.  Ich berate Sie gerne in ihrem Vorhaben ein erfolgreiches Webprojekt zu starten. Ich erstelle Ihnen ein komplettes Webprojekt und fülle Ihr Projekt mit Ihren Inhalten und kümmere mich um die Pflege und Wartung der Webseite. Natürlich können Sie nach Fertigstellung des Projekts die Pflege ihrer Inhalte selbst unkompliziert online im Hintergrund der Webseite pflegen oder erweitern. Bei Bedarf  bekommen Sie eine auf  Sie oder Ihren Mitarbeitern zugeschnittene Schulung oder Einführung in die Pflege und Administration der Inhalte ihrer Webseite. Zusätzlich kann ich auch ihr Webprojekt auf meinem Server inklusive Domain und Email Administration  betreuen, so dass sie sich voll und ganz weiterhin auf ihre eigentliche Arbeit konzentrieren können.

Über die Jahre habe ich jetzt mehrere Webprojekte erfolgreich auf dem Markt etabliert. Überzeugen Sie sich am besten selbst in meinem Portfolio. Falls ich Sie überzeugt habe, das ich der richtige Ansprechpartner für Ihr zukünftiges oder schon in die Jahre gekommenes Projekt bin, können Sie mich gerne kontaktieren.

Alsdorf, 08.10.2010