Krug-Markus.de

Android 2.3.5 für LG GT540 Optimus

Android 2.3.5 für LG GT540 Optimus

Cyanogen Mod 7

Cyanogen Mod 7

Update:

>>Hier gibt´s Infos und die aktuelle 2.3.5 Version SwiftDroid v2.0 RC!<<

Seit einigen Tagen ist bereits Android 2.3.5 für das LG GT540 Optimus verfügbar!

Gegenüber der 2.3.3 Version soll vor allem der  Stromverbrauch des Akkus verbessert worden sein.

Es gibt 2 Downloadversionen. Einmal für den Fastboot Modus und einmal für den Recovery Modus.

Beide habe ich hier im Downloadbereich hinzugefügt.

Hier geht´s zum Artikel zu den aktuellen Versionen

Vorraussetzung ist ein gerootetes LG GT540 mit Fastboot und / oder Clockword Mod inkl. Recovery Modus.

1. Anleitung Fastboot Modus:

Wenn ihr die Fastboot Version 2.3.4 aus dem Downloadbereich geladen wurde, entpackt ihr die zip Datei und kopiert die Dateien:

  • system.img
  • boot.img
  • recovery.img

in eurem android-sdk Verzeichnis unter C:\\android-sdk.

Nun startet ihr das LG GT540 im Flashboot Modus neu. Entweder über Ausschalten|Neustart| Fastboot oder ihr schaltet das Smartphone aus und mit gedrückter Kamerataste wieder ein.

Wenn ihr im Fastboot Modus seid, verbindet ihr das Smartphone direkt mit eurem PC per USB Kabel ( empfohlen wird direkt am PC hinten, vermeidet USB Hubs, wie Tastaturen, Monitore oder der gleichen…)

Nach dem obligatorischen „Palim“ Geräusch startet ihr die Windows Konsole mit cmd wechselt per:

cd c:\android-sdk

in euer android-sdk Verzeichnis und gibt folgendes nacheinander ein:

fastboot flash recovery recovery.img
fastboot flash boot boot.img
fastboot flash system system.img
fastboot reboot

Anschließend startet das Gerät neu und das LG GT540 Optimus wurde auf Android 2.3.4 aktualisiert.

2. Anleitung Recovery Modus:

Wenn ihr die Recovery Version 2.3.4 aus dem Downloadbereich geladen wurde, kopiert ihr diese z.B. ins Root Verzeichnis eurer SD Karte des LG GT540.

Alternativ könnt ihr gleich die Datei mit eurem Smartphone über den Browser runter laden. Die Datei wird dann direkt auf dder SD Karte in dem Ordner „download“ gespeichert.

Nun startet ihr das Smartphone im Recovery Modus neu.

Im Recovery Menü könnt ihr mit Hilfe der Lautstärke Taste + und – navigieren. Bestätigt wird mit der Kamera Taste.

Nun macht ihr zunächst ein Backup euren aktuellen Roms und flasht anschließend die neue 2.3.4 version.

Wer sich noch nicht mit dem Recovery Menü auskennt, findet hier eine Anleitung.

52 thoughts on “Android 2.3.5 für LG GT540 Optimus

  1. Ben

    Danke für die Super Anleitung, bin höchst zufrieden mit dem Ergebnis.
    Eine Frage hätte ich aber noch. Funktioniert die Synchronisation über die LG PC Suit IV nach dem Update denn noch oder gibt es Alternativen zu der LG Schrottware?

    1. Markus Krug Post author

      Also ehrlich gesagt habe ich diese Synchronisation nie genutzt. Ich nutze Google Synchronisation. Ich habe mich mit meinem Google Konto angemeldet, so wird alles mit meinem Google Konto synchronisiert.

      1. Mario Helfer

        Ich hab viele fragen, ich bin Laie der besonderen Art, mein erstes Lg gt540 und möchte die Firmware veränderen hab aber keinen Plan wie ich das anstellen soll ohne was zu beschädigen, ich wünsche mir jemanden der sich wirklich damit auskennt und mir das so erklären kann das ich das verstehe ohne Fachchinesisch. Wäre schön wenn ich hierauf eine antwort bekommen könnte. Gruß

  2. Pingback: Flashvorgang unterbrochen! Was nun? - Seite 6 - Android-Hilfe.de

  3. jan wondreiz

    habe probleme: ich habe auf 1nem handy (habe 2 lg gt540 handys) android 2.3.3. installiert geht gut läuft super aber auf dem anderen habe ich 2.3.4. installiert des geht nicht also damit mein ich des hängt sich beim cyanogen bildschirm (der mit dem skateboard) auf das heißt der pfeil dreht sich nichtmehr weiter und dann geht garnichts mehr!
    ich bitte um hilfe da ich kein bock hab des handy umsonst gekauft zu haben

  4. Josh

    Hallo ! Ein herzliches Danke für die kleine Erklärung zum Update per sd zip …. hab das bei vorherigen custom roms immer über die restore funktion gemacht , hier fand ich aber kein passendes backup zum download …. mit der von ihnen bereitgestellten Datei und der Erklärung ging das Update prima ….

  5. !doofesGT540!

    Hallo Markus,
    Ich brauche deine hilfe !!! Ich habe das gt540 jetzt schon seit 3 Monaten und kriege keine verbindung zum internen Speicher hin !!! :[
    Zur sd karte klappt das aber nicht zum telefon und das brauch ich ja um es zu ubdaten, oder ? kannst du mir tipps oder so geben ?, weil ich verzweifele echt !!! hoffe auf schnelle antwort 🙂
    LG Merlin

  6. Peter

    Hallo und schönen guten Tag,
    ich habe das Optimus GT540 noch ganz neu. Im Moment ist ab Werk die Android Version 2.1 installiert. Ich möchte demnächst aber gern die aktuellste Version installieren. Kann ich von 2.1 direkt auf 2.3.4 oder ist ein zwischen Schritt empfolen? Hat jemand damit Erfahrungen?

    LG Peter

  7. Sebastian

    Hallo Markus,

    tschuldigung aber jetzt bin ich glaub ich auf der richtigen Seite.
    Du schreibst oben Zitat:

    Entweder über Ausschalten|Neustart| Fastboot oder ihr schaltet das Smartphone aus und mit gedrückter Kamerataste wieder ein.

    Da wie bereits anderswo erwähnt meine Kamerataste nicht funzt wie komme ich da hin wenn ich das Handy ausschalten will zeigt es mir nur Lautlos|Flugmodus|Mobilfunknetz|Ausschalten an. Kein Fastboot obwohl ich nach Deiner Anleitung gerootet hab (gerootetes LG GT540 mit Fastboot).
    Danke für die Antwort
    Sebastian

          1. Sebastian

            Ja schon aber ich dachte über den Recovery-Modus kommt man auf eine Art Menü in dem man mit den Lautstärketasten navigiert und dann den gewählten Punkt über die Kamerataste bestätigt? Das kann ich doch dann aber ebenfalls nicht oder?

  8. michael

    mal ne dumme frage, die „home-tast“ ist doch die in der mitte?
    wenn ich diese beim einschalten gedrückt halte, dann komme ich nur in den abgesicherten modus.
    ich will aber in den recovery-modus. wie oder was mache ich falsch?

    vielen dank schon mal!!!

  9. Cox

    bei mir funzt es nicht.. komme zwar in den fastboot modus, aber nach der eingabe:“fastboot flash recovery recovery.img“ in der cmd spielt alles verrückt -.- die cmd produziert fehlermeldungen am laufenden band, und scrollt immer weiter runter -.- bitte helft mir 🙂

  10. Thomas

    Hallo Markus,
    vorab erst mal einen Dank für die super Infos. Leider gibt es bei mir nach erfolgreichen Flash auf 2.3.3 zu 2.3.5 ein Problem. Weder im Fastboot Modus (nach erster Eingabe: Der Befehl „fastboot“ ist entweder falsch geschrieben oder konnt nicht gefunden werden) oder über Recovery (Installation aborted)gelingt es nicht.
    Währe über eine Hilfestellung sehr dankbar.

    LG Thomas

  11. Alexandra

    Hallo Markus! Bin gerade etwas verunsichert: habe das Handy noch nicht lange und habe vor zwei Tagen den Support von LG angeschrieben, ob es die Version Android 2.3 für das Handy gibt, die sagten mir nein. Kann ich das nun ohne weiteres updaten oder nicht?

    1. Markus Krug Post author

      Hallo,
      die letzte offiziele Android Version von LG für das Gerät LG GT540 Optimus ist die Version 2.1 Eclair. Alle anderen Version sind CustomRoms, das bedeutet das diese Versionen von freien Programmierern aus der offenen Android Quellcode erstellt wurde.
      Für diese CustomRoms gibt es keine verpflichteten Support sowie die Garantie vom Hersteller. Wenn du trotzdem dein Gerät auf die Version 2.3 anheben möchtest sollte dir bewusst sein das du die Garantie verlieren wirst. Ein update ist immer dann zu empfehlen wenn man Funktionen benötigt, die du jetzt vermissen solltest. Wenn du noch die Version 1.6 installiert haben solltest, kannst du in jedem Fall die offizielle Android 2.1 Eclair Version installieren.

  12. Christopher

    Hallo Markus,
    Ich habe ein folgendes Problem,nehmlich ich komme nicht in das Flashboot Modu rein ich habe alles probiert aber funktioniert irgendwie nicht!
    Währe über eine Hilfestellung sehr dankbar.
    Lg Christopher

  13. Lena M

    Hallo,
    (ich habe das LG GT 540 mit den Android 2.1). Ich habe da eine Frage und zwar, wenn ich das Update (wie oben beschrieben) mache, gehen dann auch all meine selbst heruntergeladene Apps verloren? Mir geht es eigentlich nur um das Whatsapp. Kann man dies i.wie sichern das es bei diesem Update nicht gelöscht wird?
    mfg
    Lena

    1. Markus Krug Post author

      Hast du das GT540 bereits mit der Version 2.1 gekauft oder selbst aktualisiert?
      Ist es schon gerootet?
      Wenn du das Update af die aktuelle Android 2.3er version machst und kein FullWipe sollten alle Apps sowie Daten weiter verfügbar sein.
      Man kann aber auch im WhatsApp unter Menü > Einstellungen > Mehr > Backup Chatverlauf ein aktulles Backup starten.

      1. Lena M

        Nein, ich habe die Version 2.1 durch den LG Mobile Updater aktualisiert.
        Nein, gerootet ist es noch nicht.
        Wie mache ich das Update ohne ein FullWipe zu machen?
        Bleibt des WhatsApp also auf dem Handy?

              1. Markus Krug Post author

                nein, dann wurde das Gerät nicht gerootet, das Problem liegt wohl darin das das Gerät nicht erkannt wurde und die Treiber nicht korrekt installiert wurden oder das Gerät sich nicht im Bootloader / Fastbootmodus befunden hat.

  14. marco

    ich habe nach langem studium diverser seiten, auch dieser hier von markus, ein 2.1er erfolgreich auf die swiftdroid v.2.0 Asis 2.3.7 geflasht. es ging viel einfacher mit dem fastbootflashertool, da war nix mehr viel zu tippen.
    Das hauptproblem war bei mir, wie ich nachlesen konnte auch nicht nur bei mir, dass das Handy (waiting for device) im fastboot zunächst nicht erkannt wurde, ich dann aber noch androidtreiber im fastboot nachinstalliert hatte. dann war das eine sache von nur ein paar minuten.
    danke auch für die schöne clockworkmod version für lg540, wenn man den rom manager benutzt, bekommt man keine funktionerende, jedenfalls fand ich dort keine für lg540 in der liste
    das neue system gefällt!!!!!!!!!!!!!!!Dank an die programmierer! Superarbeit!

  15. julian//

    hey habe ein problem mein handy fährt auf einmal nicht mehr hoch. 🙁 habe schon einige zeit die version 2.3.5 drauf und hatte nie probleme (die ich nicht selber lösen konnte). was kann ich tun?.

  16. Mike

    Hallo Markus habe die recovery datei jetzt mit meinem Handy runtergeladen und auch so gemacht wie beschrieben nur jetzt kommt immer installation aborted.Was muss ich machen

Schreibe einen Kommentar