Kategorie: Google Chrome

Youtube Video friert in Google Chrome 21 ein!

Seit dem Update von Google Chrome auf Version 21 habe ich probleme mit Youtube Videos. Diese frienen ständig ein und sind ohne Ton.

Um dieses Problem zu beseitigen muß im Googel Chrome, Flash deaktiviert werden!

Dazu wird im in der Adresszeile

chrome://plugins/

 

eingegeben.

Hier entweder ganz rechs auf Details klicken und die Flash Plugins einzeln deaktivieren oder ghleich unter Flash Daktivierren klicken.

Google Chrome: alte Geräte aus Chrome to Mobile entfernen (Tipp)

Google Chrome: alte Geräte aus Chrome to Mobile entfernen (Tipp)

Embedded Link

Google Chrome: alte Geräte aus Chrome to Mobile entfernen (Tipp)
Jetzt habe ich einen kleinen aber feinen Tipp, welcher aus eigener Interesse entstanden ist. Und zwar nutze ich, seitdem die Funktion als Beta verfügbar ist, Chrome to Mobile in der Desktop-Variante von Google Chrome, da ich so schnell eine Seite offline auf meinem Smartphone verfügbar machen kann bzw. eben überhaupt mit einem Klick an die mobilen Android-Geräte weiterleiten kann. Dummerweise lief die Funktion offenbar nicht immer ganz rund, weshalb ich mein altes Galaxy Nexus, das One X und …

Google+: View post on Google+

Google Chrome: Geöffnete Tabs mit “Tab Sync” synchronisieren

Google Chrome: Geöffnete Tabs mit “Tab Sync” synchronisieren

Embedded Link

Google Chrome: Geöffnete Tabs mit “Tab Sync” synchronisieren
Google hatte bereits vor einiger Zeit die Funktion “Tab Sync” eingeführt, welche bis dato wohl nur in der Beta-Version verfügbar war und via about:flags aktiviert werden konnte. Jetzt hat das Team von Chrome aber bekannt gegeben, dass die Funktion nun auch mit der neuen Stable-Version für jeden Chrome-Nutzer in den nächsten Tagen verfügbar sein wird, in Einstellungen -> “Über Google Chrome” könnt ihr auch manuell nach Updates suchen lassen.
Auf Tab Sync kann ich ehrlich gesagt inzwischen gar …

Google+: View post on Google+

GoogleWatchBlog: Google Chrome 18 für Android erschienen

GoogleWatchBlog: Google Chrome 18 für Android erschienen

Embedded Link

Google Chrome 18 für Android erschienen
Google hat endlich mal wieder ein Update für Chrome auf Android veröffentlicht. Chrome für Android hat die Versionsnummer 0.18.4409.2396 und entspricht dabei 18.0.1025.133. Die neue Version bringt einige Fehlerkorrekturen mit und ebenfalls neue Features.
So ist etwa das Erzwingen der Desktop-Ansicht über das Menü nun möglich. Somit kann man sich wie im Standardbrowser auf Android die normale Ansicht einer Webseite anzeigen lassen.
Weiterhin ist es nun möglich Lesezeichen als Kürzel auf dem Ho…

Google+: View post on Google+

Google Chrome kommt im Metro Style und mit Touch-Support für Windows 8

Google Chrome kommt im Metro Style und mit Touch-Support für Windows 8

Embedded Link

Google Chrome kommt im Metro Style und mit Touch-Support für Windows 8
Gegen Ende des Jahres werden wir endlich mal wieder eine neue Windows-Version bekommen, welche ganz einfach als Windows 8 in den Handel kommt. Anders als etwa bei Android ist die Aktualisierungsrate noch etwas niedriger, bei Windows gibt es noch nicht alljährlich ein neues Major-Release. Schlimm bzw. gravierend genug sind auch erst mal die Veränderungen von Windows 7 hinzu Windows 8, da Microsoft Windows zwar nicht von Grund auf neu entwickelt, dafür aber sehr viele einscheidende Veränderunge…

Google+: View post on Google+

Neuer Standardbrowser Google Chrome

Google Chrome

Google Chrome

Ich hatte ja vor einigen Tagen Probleme mit dem Firefox, dadurch mußte schnell ein Ersatzbrowser her und da wählte ich Google Chrome 8 in der protablen Version. Ich war von der Geschwindigkeit beeindruckt. Er war nochmals um einiges spürbar schneller als der Firefox 4 beta. Somit nutze ich jetzt auch die letzte Applikation von Google. Man kann also sagen, ich bin total vergoogelt. Ich habe auch keine Bedenken wegen meinen Daten, denn so reduziert sich die Anzahl der Anbieter, die Daten über mich sammeln. Jetzt gibt es nur noch 5. Google, Facebook, Twitter, Microsoft und 1&1. Wobei ich bei Vertragsende von 1&1 zur Telekom zurück wechseln werde. Dazu aber später mehr…

Die Rechtschreibkorrektur von Google Chrome ist um einiges besser bzw. besitzt einen größeren Wortschatz als das deutsche Wörterbuch von Firefox. Vor allem Fachbegriffe aus der Wissenschaft werden fast immer erkannt. Das importieren meiner Lesezeichen und Passwörter über Xmarks von Firefox nach Google Chrome verlief auch reibungslos. Den Verlauf aus meinem Firefox habe ich über die Importfunktion des Chrome Browser importiert.

Da ich ja durch Firefox Erweiterungen verwöhnt bin, habe ich mich gleich einmal bei Google umgeschaut, was es da denn für Erweiterungen für den Chrome Browser gibt.

Hier nun eine Liste von Erweiterungen die für mich sehr interessant sind und sogar einige Vorzüge gegenüber dem Firefox haben:

Dies sind die Erweiterungen, die ich zur Zeit nutze und ich deswegen den Chrome Browser wohl vorerst nicht missen möchte.

Hinzu kommt das er rasend schnell ist. Sämtliche Google Applikationen wie Google Mail, Google Kontakte, Google Kalendar und Google Docs öffnen sich sehr zügig.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén