Krug-Markus.de

Iphone & Android: Performance-Drosselung bei UMTS-Flatrate umgehen

Iphone & Android: Performance-Drosselung bei UMTS-Flatrate umgehen

Nachdem ich diesen Artikel gelesen hatte, habe ich mir Gedanken gemacht, wie ich die Drosselung mit dem Iphone bzw. einem Android Smartphone umgehen kann. Da in diesem Artikel nur die Funktion erklärt wird, aber nicht wie ich es mit einem Iphone oder Android Smartphone  umsetzen kann, habe ich einige Tests durchgeführt.

Iphone:

Beim Iphone muss man lediglich 3G deaktivieren und Mobile Daten eingeschaltet lassen. Jetzt nutzt das Iphone nicht mehr das UMTS Netz sondern nur noch maximal das GPRS Netz mit EDGE Geschwindigkeit.

Android 2.2 Smartphone :

Android Mobile Netzwerkeinstellungen

Android Mobile Netzwerkeinstellungen

Beim Android 2.2 Froyo geht man unter Einstellungen > Drahtlos und Netzwerke > Mobile Netzwerke,

dort auf Netzwerkmodus:

Android Bevorzugter Netzwerkmodus

Android Bevorzugter Netzwerkmodus

Hier kann man die Netze wählen. WCDMA steht für UMTS. Wenn man nun „Nur GSM“ wählt, wird das UMTS Netz gemieden und man kann mit EDGE Geschwindigkeit surfen,

One thought on “Iphone & Android: Performance-Drosselung bei UMTS-Flatrate umgehen

  1. Pingback: Wi-Fi / Wlan Verbindung auch im Android Standby Modus nutzen | Krug-Markus.de

Schreibe einen Kommentar