Krug-Markus.de

LG GT540 Recovery Modus Backup und Restore

LG GT540 Recovery Modus Backup und Restore

Hier beschreibe ich den Weg, wie man über den Recovery Modus ein Backup erstellen kann bzw. ein Backup über die Restore Option zurückspielen kann. Wer noch nicht weiß, was der Recovery Modus ist oder wie man ihn bekommt bzw. startet liest zu erst hier weiter > LG GT540 und der Recovery Modus <.

Bevor man im Recovery Menü arbeitet, sollte sichergestellt sein, das der Akku zu mindest 80% geladen ist. Denn wenn das Akku während eines Flashvorgangs leer wird, kann ein Brick ausgelöst werden und das Gerät ist unter Umständen nicht mehr zu retten.

Nachdem nun das Recovery Menü gestartet wurde steht uns die Option -backup and restore zur Verfügung.

Backup:

Im Untermenü von -backup and restore befinden sich drei weitere Optionen.

Wenn Backup mit der Kamerataste bestätigt wird, wird sofort das Backup des aktuell installierten Roms mit allen Systemeinstellungen und installierten Apps und deren Einstellungen und Speicherstände gesichert.

Dazu legt der Recovery Modus einen Ordner auf der SD Karte an:

clockworkmod/backup

hier werden alle erstellen Backups in einem eigenen Ordner mit Namen des aktuellen Datums inkusive Uhrzeit im englischen Format.

Wenn man nun mehrere Backups erstellt hat kann man sich beim zurückspielen des Backups für eines entscheiden.

Nachdem das Backup abgeschlossen ist, wird uns dies mit der Meldung Backup complete! mitgeteilt.

Nun stehen uns wieder die gewohnten Optionen zur Verfügung. Wenn man nun ein CustomRom installieren oder aktualisieren möchte geht es hier weiter. Oder man startet das Gerät über die Option -reboot system now neu bzw. führt ein Data oder Cache Wipe durch.

One thought on “LG GT540 Recovery Modus Backup und Restore

  1. Pingback: LG GT540 CustomRom im Recovery Modus flashen/installieren | Krug-Markus.de

Schreibe einen Kommentar