Krug-Markus.de

LG GT540 CustomRom im Recovery Modus flashen/installieren

LG GT540 CustomRom im Recovery Modus flashen/installieren

Um ein CustomRom auf ein LG GT540 zu flashen / installieren gibt es 2 Wege. Über den Fastboot Modus oder den Recovery Modus.

Hier beschreibe ich den Weg über den Recovery Modus. Wer noch nicht weiß, was der Recovery Modus ist oder wie man ihn bekommt bzw. startet liest zu erst hier weiter > LG GT540 und der Recovery Modus <.

Damit ein CustomRom eurer Wahl installiert werden kann, muss es zu nächst hier runtergeladen werden und am besten ins obersten Verzeichnis der Sd-Karte (das Rootverzeichnis) kopiert werden.

Bevor man im Recovery Menü arbeitet, sollte sichergestellt sein, das der Akku zu mindest 80% geladen ist. Denn wenn das Akku während eines Flashvorgangs leer wird, kann ein Brick ausgelöst werden und das Gerät ist unter Umständen nicht mehr zu retten.

Bevor man eine andere oder neuere Android Version installiert, sollte man immer zu erst ein Backup seiner aktuellen Version samt Apps und Einstellungen vornehmen. Falls das installieren der neuen Version fehlschlägt oder die neue Version zu viele Fehler ausfweist kann man dann bequem über die Restore Funktion sein altes Rom zurückspielen.

Nun startet ihr das Recovery Menü.

Um das Backup zu starten wählt ihr die Option backup and restore im Recovery Startmenü.

Wer sich damit noch nicht auskennt, findet hier alle Informationen zu diesem Menüpunkt.

Installation /Aktualisierung eines CustomRoms:

Nachdem ein Backup erfolgreich angelegt wurde, wählt man die Option install zip from sdcard aus dem Startmenü.

Falls man sich nicht im gewünschten Menü befindet, kann man mit der Zurück Taste in den nächst höheren Menü zurück springen.

jetzt erscheint ein weiteres Untermenü mit weiteren Optionen. Hier wählt ihr die Option choose zip from sdcard.

nun gelangt man im obersten Verzeichnis der Sd-Karte (das Rootverzeichnis). Hier wählt man das gewünschte CustomRom ausund bestätig es mit der Kamerataste.

Nun erscheint ein weiteres Untermenü bei dem man bis zur Stelle Yes – Install ihr Rom… und bestätigt erneut das installieren der neuen Version mit der Kamerataste. Erst jetzt beginnt die Installation die auch auf keinem Fall unterbrochen werden sollte.

Im Anschluß der Installation sollte bei einer neuen Version ( nicht Update der gleichen Version) ein Fullwipe durchgeführt werden.

Dies reicht man indem man im Startmenü die Option wipe data/factory reset und wipe cache partition durchführt.

Geschafft. Nun führ man die Option reboot system now aus und das Smartphone startet in mit der neuen Version.

Der erste Start mit einer neuen Version dauert erfahrungsgemäß eine Weile und deutlich länger als ein normaler Start. Der erste Start kann durchaus bis zu 10 Minuten dauern.

7 thoughts on “LG GT540 CustomRom im Recovery Modus flashen/installieren

  1. Pingback: LG GT540 Recovery Modus Backup und Restore | Krug-Markus.de

  2. Michael Luy

    Wenn Ihr euch ein Rom runterladet dann erst mal auf dem Computer.
    Dann extrahieren (den runtergeladenen Überordner / die Unterverzeichnisse müssen gzipt bleiben).Danach alles auf die SD und schon wird installiert;-).

  3. Peter

    gestern nigelnagelneuen LG gerootet, dann Treiber instaliert und genau nach der Anleitung erstmal Clockwork Recovery 5.0.2.7 und Custom Rom 2.3.7 instaliert – dann wollte er nicht mehr richtig hochfahren. Akku rein und raus, es vibriert kurz und will nicht mehr kommen. Recovery oder sonstiger Modus fuktioniert überhaupt nicht. Also beide Tasten gleichzeitig drücken und es tut sich nichts… Also immer wieder ein und aus, dann ist er einmal hochgefahren und es war die 2.3.7. Version auf russisch zu sehen, sofort Sprache umgestelt, Neustart versucht, jetzt geht nach eine Minute Ruhephase nur noch die Tastenbeleuchtung und Display bleibt schwarz… Das sollte der zweite GT540 sein – beim ersten funktioniert alles bestens! Was nun? Hat jemand Idee?

  4. Nico

    Hey ich hab die ICS Rom bei euch Runtergeladen und egal was ich mache Fullwipe vor dem Installieren es kommt immer Abort und das nach ein Paar Sekunden 🙂 Was kann man Machen oder ist die Rom nicht Funktionsfähig ?

Schreibe einen Kommentar