Krug-Markus.de

Mercedes A-Klasse Assyst / Service A + B

Mercedes A-Klasse Assyst / Service A + B

Für die Mercedes A-Klasse (W168) gibt es 2 Serviceintervalle:

Assyst/Service A umfasst: (Preis bei MB €149,00)

Quelle

  • Ölwechsel mit Teilsynthetik-Öl durchführen
  • Ölfilter wechseln
  • Funktionsprüfung:
    • Hupe, Lichthupe, Warnblinkanlage, Blinker
    • Kontrollleuchten, Symbolbeleuchtung und Innenraumbeleuchtung
    • Sicherheitsgute und Gurtschlösser auf Funktion und äußere Beschädigungen prüfen
    • Front- und Heckbeleuchtung
    • Scheibenwischer, Heckscheibenwischer und Scheibenwaschanlage
    • Serviceanzeige im Kombiinstrument zurücksetzen (nur Fahrzeuge mit Assyst)
  • Flüssigkeitsstände prüfen, ggf. richtig stellen:
    • Motorkühlsystem, Korrosions- und Frostschutz
    • Bremsanlage
    • Scheibenwaschanlage
    • Batterie
  • Sonstige Prüfarbeiten:
    • Reifenluftdruck richtig stellen
    • Reifenluftdruck des Reserverades richtig stellen

Assyst/Service B umfasst: (Preis bei MB €339,00)

Quelle

  • Bremsentest auf Prüfstand
  • Funktionsprüfung: Hupe, Lichthupe, Warnblinker, Blinker, Kontrollleuchten, Symbolbeleuchtung, Innenbeleuchtung, Front- und Heckbeleuchtung, Scheibenwischer, Heckscheibenwischer, Scheibenwaschanlage
  • Flüssigkeitsstand der Batterie prüfen, ggf. richtig stellen
  • Bremsscheiben auf Dicke und Zustand sowie Bremsklötze auf Belagdicke prüfen
  • Bremsbacken an der Hinterachse auf Belagdicke prüfen (bei Fahrzeugen mit Trommelbremse hinten)
  • Reifen auf Beschädigung prüfen, Profiltiefe messen, Reifendruck richtig stellen
  • Kontrolle aller sichtbaren Teile der Fahrzeugunterseite auf Undichtheiten und Beschädigungen
  • Vorderachs-, Spur- und Lenkstangengelenke auf Spiel prüfen, Gummimanschetten prüfen
  • Keilrippenriemen auf Verschleiß und Beschädigung prüfen
  • Kontrolle aller sichtbaren Teile im Motorraum auf Undichtheiten und Beschädigungen
  • Ölwechsel inkl. Ölfilter mit Teilsynthetik-Öl durchführen
  • Flüssigkeitsstände prüfen, richtig stellen und bei Flüssigkeitsverlust Ursache feststellen: Motorkühlsystem inkl. Frostschutz, Bremsanlage, Servolenkung, Scheibenwaschanlage
  • Staubfilter bzw. Kombifilter erneuern
  • Verschluss der Motorhaube und Sicherungshaken auf Leichtgängigkeit prüfen.
  • Leuchtweitenregulierung der Scheinwerfer prüfen
  • Scheinwerfereinstellung prüfen, richtig stellen
  • Wischerblätter prüfen, ggf. gegen gesonderten Auftrag erneuern
  • Reifenluftdruck Reserverad richtig stellen bzw. Verfallsdatum Reifendichtmittel TIREFIT prüfen

One thought on “Mercedes A-Klasse Assyst / Service A + B

  1. Albrecht Hofmann

    Habe das 1. mal Assyst A bei Mercedes durschführen lassen. Mercedes Kunzmann lebt warscheinlich nicht auf diesem Planeten. Habe für Ölwechsel incl. Luftfilterwechsel und für ca. 50 € einen Leihwagen für einen Tag bekommen und 417,48 € bezahlt. Das ist Abzocke pur. Die haben mich das letzte mal gesehen die Halsabschneider.

Schreibe einen Kommentar