Schlagwort: root

Samsung Galaxy S3 Rootguide

Galaxy S3 4.2.1 JB HomecreenEs gibt jetzt mittlerweile einige Rootguides für das Galaxy S3 in Foren, Blogs etc. Alle führen auf verständlicherweise zum Ziel. Hier möchte ich nun den Weg beschreiben, den ich gewählt habe.

Es gibt zahlreichen Rootmethoden, ich bevorzuge bei allen Samsung Galaxy Modellen die CF-Auto-Root Methode.

CF-Root ist am besten geeignet um originale Samsung Android Firmware mit Adminrechten zu versehen. Ein weiterer Vorteil dieser Methode ist, das der Flash Counter des Galaxy S3 nicht hochgezählt wird. Bei der CF-Auto-Root Methode wird das bekannte Clockwork Recovery Mod nicht installiert. Es werden lediglich Administrationsrechte vergeben,  so dass ein OTA ( Over the Air) Update von Samsung oder Netzbetreiber möglich ist. Dabei ist zu beachten, das nach einem Update die Adminrechte gegebenenfalls verloren gehen.

Zunächst einmal sollte man in Erfahrung bringen, um welches Galaxy S3 Modell es sich handelt.

Diese Information findet man unter Einstellung > Info zu Gerät >  Modellnummer > Info zu Gerät

Screenshot_2013-04-29-19-43-47

Zum flashen bzw. installieren von Firmware auf Samsung Galaxy Hardware benötigt man ein Windows Desktop Tool, genannt Odin3 und den Kernel für das entsprechende Galaxy S3 Modell.

Dieses Komponenten sind in den jeweiligen Rootkits enthalten. Entpackt die .zip Datei. Dort findet man die Odin3 v1.85.exe sowie die entsprechende CF-Auro-Root…tar.md5

Odin_star-exe

Bevor man nun mit dem eigentlichen „Rooten“ startet bitte diese Hinweise beachten!!!

  •  Befolgen wir nun ganz genau diese Anleitung. Es werden keine Buttons oder Checkboxen aktiviert, die hier nicht explizit erwähnt werden.
  •  Es wird lediglich die CF-Auro-Root…zip Dateientpackt. Ist am Ende des Entpacken die Dateien recovery.img und cache.img zusehen, ist sehr wahrscheinlich die .ta.md5 Datei entpackt, dies ist aber nicht notwendig! Es wird zum flashen des Kernels die .tar.md5 Datei benötigt.
  •  Falls das Galaxy S3 per USB mit dem PC verbunden ist, solltees jetzt vom PC getrennt werden.
  •  Odin3-vX.X.exe starten
    Odin Start
  •  PDA Button anklicken, CF-Auto-Root-….tar.md5 auswählen
  •  Das Galaxy S3 ausschalten und im Download Modus starten. ( Mit VolDown+Home+Power gedrückt halten starten –   VolUp zur Bestätigung drücken)
  •  Jetzt das Galaxy S3  per USB mit dem PC verbinden, um Verbindungsprobleme oder Treiberinstallationsprobleme zu vermeiden, sollte das original mitgelieferte Samsung USB Kabel genutzt werden und einen USB Anschluss an der Rückwand des PCs gewählt werden. Front USB Anschlüsse verursachen unter Umständen Probleme.)
  •  Darauf achten das kein Haken bei Repartition vorhanden ist
  • odin-flash
  •  Start Button drücken
  •  Warten auf einen Neustart des Smartphones
  •  Fertig !

Das Galaxy S3 ist nun mit Rootrechten ausgestattet! Das Smartphone kann nun wieder vom PC getrennt werden.

 

Quelle: XDA CF Auto Root

Dev: Chainfire

Playstation Mobile für einige gerootete Android-Smartphones

Embedded Link

Playstation Mobile für einige gerootete Android-Smartphones – Android Magazin
Am 3. Oktober 2012 ist Playstation Mobile online gegangen. Bereits jetzt gibt es eine Möglichkeit, Playstation Mobile auch auf nicht zertifizierten Geräte

Google+: View post on Google+

Einfache Root-Methode für viele Android-Geräte

Einfache Root-Methode für viele Android-Geräte

Embedded Link

Einfache Root-Methode für viele Android-Geräte
Die XDA-Developers mal wieder! Ein Entwickler des Forums hat eine Methode entwickelt, mit der sich viele Android-Geräte ab Version 4.0 mit nur wenigen Mausklicks rooten lassen.
(Dies ist ein Teaser – klick hier, um den kompletten Beitrag zu lesen)

Google+: View post on Google+

Anrufe und SMS blockieren mit Root Call Blocker bei einem Android Smartphone

Anrufe und SMS blockieren mit Root Call Blocker bei einem Android Smartphone

Embedded Link

Anrufe und SMS blockieren mit Root Call Blocker
Anruf- und SMS-Blocker sind nützliche Tools, die unter anderem nervige Werbeanrufe effektiv abwehren können. Im Gegensatz zu vielen vergleichbaren Apps arbeitet Root Call Blocker auf System-Ebene, ist deshalb zu 100 Prozent zuverlässig und agiert dezent im Hintergrund.

1) Die Oberfläche
Nach dem Start der App seht ihr im unteren Bereich die vier Schaltflächen „Profile“, „Einstellungen“, „Hilfe“ und „All“. Für das Blockieren von Anrufen sowie SMS…

Google+: View post on Google+

LG GT540 Optimus und der Recovery Modus

Startmenü Recovery Modus

Startmenü Recovery Modus

Wenn man erfolgreich das LG GT540 „gerootet“ hat, dann könnt ihr den Clockwork Recovery Modus auf dem Gerät installieren. In diesem Modus können einige nützliche Dinge auf dem Smartphone durchgeführt werden. Es gibt 2 Wege in den Recovery Modus zu gelangen.

Wenn man bereits ein CustomRom auf dem Gerät „geflasht“ hat, dann  bietet einem dieses Rom meistens eine Reboot Funktion beim Ausschalten an.

Es sind dann meist 3 Möglichkeiten vorhanden:

  • „normaler“ Reboot (Das Gerät wird ganz normal neugestartet)
  • Recovery (Hier gelangt man gleich nach dem Neustart in das Recovery Menü
  • Bootloader (Hier gelang man in den Bootloader, der zum flashen über den Fastboot Modus benötigt wird)

Ihr wählt den Recovery Punkt und klickt auf OK. Das Gerät startet neu im Recovery Modus.

.

.

Wenn noch kein CustomRom installiert wurde muss zu nächst das Gerät komplett ausgeschaltet werden. Drückt nun die Home- und Powertaste zusammen und haltet diese solange gedrückt bis ihr ins Recovery Menü gelangt.

Startmenü des Recovery Modus:

Startmenü Recovery Modus

Startmenü Recovery Modus

Hier finden wir bereits einige Menüpunkte die ihr oft nutzen werdet. Mit Hilfe der Volume +/- (Lautstärke) Tasten könnt ihr nach oben bzw. nach unten navigieren. Mit der kamera Taste wir ein Menüpunkt bestätigt und man gelangt in dessen Untermenü oder die Funktion wird ausgeführt.

Die wichtigsten für sie sind:

  • -reboot system now (hier wird das Gerät neugestartet)
  • -wipe data/factory reset (hier werden alle Daten und Einstellungen zurück gesetzt)
  • -wipe cache partition (hier wird die Cache Partition zurückgesetzt)
  • -install zip from sdcard (diese Option benötigen wir um ein CustomRom zu flashen)
  • -backup and restore (hier könnt ihr ein Backup euren aktuellen Roms mit allen Apps und Einstellungen machen oder ein bereits gesichertes Rom zurückspielen)
  • -advanced (hier werden weitere Optionen angezeigt, dazu weiter unten mehr)
  • -power off ( hier kann das Gerät komplett ausgeschaltet werden)

LG GT540 Optimus mit Gingerbread Android 2.3.3 rooten

LG GT540 Optimus weiß

LG GT540 Optimus weiß

Da das LG GT540 meiner Tochter mit der offiziellen Android Version 2.1 Eclair etwas träge ist und in letzter Zeit öfters instabil war (man mußte die PIN Nummer für die SIM-Karte ab und zu erneut eingeben) , habe mich dazu entschlossen es auf die neuste verfügbare Android Version für das GT540 zu aktualisieren. Da LG bestimmt kein Update mehr für dieses Gerät veröfentlichen wird, habe ich mich für ein Custom Rom auf Basis von dem bekannten CyanogenMod Rom entschieden.

Um die Android Version 2.3.3 auf das LG GT540 installieren zu können, müssen erst einige Voraussetzungen auf dem Gerät geschaffen werden.

Als erstes benötigt man Rootrechte auf dem Smartphone:

Hier gehts zum Rootguide für das LG GT540

Wenn wir das Gerät gerootet haben können wir z.B. mit der Fastboot Methode das Android 2.3.3 installieren.

Hier gehts zur Anleitung mit der Fastboot Methode

Um mit der Fastboot Methode die Android Version 2.3.3 zu installieren benötigen wir dazu das passende Download Paket :   > Android 2.3.3 fastboot für LG GT540 Optimus

Mit Hilfe der hier 3 genannten Punkte lässt sich mit relativen Aufwand das Android 2.3.3 installieren.

Update:

Mittlerweile gibt es die Version 2.3.7, diese Version anschließend flashen

HTC Desire mit unrevoked3 rooten!

Heute habe ich mein HTC Desire (no branding) mit dem Tool unrevoked3 gerootet. Zur Zeit habe ich das offizielle HTC Android Froyo 2.2 Rom installiert.

Folgendermaßen bin ich vorgegangen:

  • HTC Sync deinstalliert
  • diese modifizierten Android Treiber nach Anleitung installiert
  • unrevoked3 recovery reflash tool heruntergeladen
  • HTC Desire ausgeschaltet (nicht Standby, sondern komplett, USB-Kabel trennen).
  • HTC Desire ganz normal neu starten.
  • reflash_package.exe starten
  • Statusmeldung: „Waiting for device“
  • HTC Desire mit dem USB Kabel verbinden
  • Im HTC Desire unter Einstellung > Anwendungen > Enwticklung> USB Debugging ativiert.
  • Nun startet das unrevoked3 revovery reflash tool
  • Es werden automatisch eine Reihe von Aktionen abgearbeitet, Dauer ca. 1-2 Minuten
  • In diesen Minuten kann man folgende Meldungen im unrevoked3 revovery reflash tool verfolgen:
    • Waiting for bootloader; make sure driver is installed!
    • Running pe-boot sequence…
    • Waiting for reboot…
    • Flashing recovery image. Do not touch your phone!
    • Rebooting into recovery…
    • Done!

Es ist geschafft ! Das HTC Desire startet nun ganz normal mit root Rechten!

Weiter Infos zum „rooten“ können auch hier gefunden werden.

Themes Update von Nuke Evo 1.0.2 GER01 nach Nuke Evo 2.1.0

Aktualisierung der theme.php

Diese Änderungen erst ab Version 2.1.0 durchführen, denn das Theme ist dann nicht mehr abwärtskompatibel !!

Folgende Änderungen müssen in der theme.php durchgeführt werden:

Öffne root/themes/dein_Theme/theme.php

Finde:

if (stristr(htmlentities($_SERVER['PHP_SELF']), "theme.php")) {
    Header("Location: ../../index.php");
    exit;
}

Ersetze mit:

if (realpath(__FILE__) == realpath($_SERVER['SCRIPT_FILENAME'])) {
    exit('Access Denied');
}

Finde:
Dies ist der erste Schritt um dein Theme ATO kompatibel zu machen.

$theme_name = basename(dirname(__FILE__));
/*****[ANFANG]*****************************************
 EVO-German - ReOrGaNiSaTiOn(at)evo-german(dot)com
 ******************************************************/
 if (file_exists(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$lang.'/theme_info.php')) {
    include_once(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$lang.'/theme_info.php');
} else {
    include_once(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_german/theme_info.php');
}
/*****[ENDE]*******************************************
  EVO-German - ReOrGaNiSaTiOn(at)evo-german(dot)com
 ******************************************************/

Ersetze mit:

$theme_name = basename(dirname(__FILE__));
global $currentlang, $board_config;

/*****[BEGIN]******************************************
 [ Base:    Theme Management                   v1.0.2 ]
 ******************************************************/
if (@file_exists(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$currentlang.'/theme_info.php')) {
    include_once(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$currentlang.'/theme_info.php');
} elseif (@file_exists(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$board_config['default_lang'].'/theme_info.php')) {
    include_once(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$board_config['default_lang'].'/theme_info.php');
} else {
    include_once(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/theme_info.php');
}

/*****[END]********************************************
 [ Base:    Theme Management                   v1.0.2 ]
 ******************************************************/

Finde (Farbcode natürlich abhängig von deinem Theme) :
Dies ist der zweite Schritt um dein Theme ATO kompatibel zu machen, d.h., wenn dein Theme bereits ATO kompatibel ist, brauchst du diesen nächsten Schritt nicht zu machen. WICHTIG !! >> Bevor du diese Änderung machst, mache dir eine Kopie von deinem original Abschnitt weil du die Farbcodes für die theme_info.php Dateien aus >> http://www.evo-themes.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&p=833#833 diesem Abschnitt] << benötigst !!

/************************************************************/
/* Theme Colors Definition                                  */
/*                                                          */
/* Define colors for your web site. $bgcolor2 is generaly   */
/* used for the tables border as you can see on OpenTable() */
/* function, $bgcolor1 is for the table background and the  */
/* other two bgcolor variables follows the same criteria.   */
/* $texcolor1 and 2 are for tables internal texts           */
/************************************************************/

$bgcolor1         = "#f7f7f7";
$bgcolor2         = "#B0BEC6";
$bgcolor3         = "#BBC1CE";
$bgcolor4         = "#58647A";
$textcolor1         = "#003366";
$textcolor2         = "#000000";

Ersetze mit:

/************************************************************/
/* Theme Colors Definition                                  */
/************************************************************/
$bgcolor1 = $ThemeInfo['bgcolor1'];
$bgcolor2 = $ThemeInfo['bgcolor2'];
$bgcolor3 = $ThemeInfo['bgcolor3'];
$bgcolor4 = $ThemeInfo['bgcolor4'];
$textcolor1 = $ThemeInfo['textcolor1'];
$textcolor2 = $ThemeInfo['textcolor2'];
$gfxcolor = "#00aa50";

Finde:

/************************************************************/
/* FormatStory                                              */
/************************************************************/
function FormatStory($thetext, $notes, $aid, $informant) {
    global $anonymous;
    if (!empty($notes)) {
        $notes = "<br /><br /><b>"._NOTE."</b> <i>$notes</i>n";
    } else {
        $notes = "";
    }
    if ($aid == $informant) {
        echo "<span class="content" color="#505050">$thetext$notes</span>n";
    } else {
        if(defined('WRITES')) {
            if(!empty($informant)) {
                if(is_array($informant)) {
                    $boxstuff = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
                } else {
                    $boxstuff = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant">$informant</a> ";
                }
            } else {
                $boxstuff = "$anonymous ";
            }
            $boxstuff .= ""._WRITES." <i>"$thetext"</i>$notesn";
        } else {
            $boxstuff .= "$thetext$notesn";
        }

        echo "<span class="content" color="#505050">$boxstuff</span>n";
    }
}

Ersetze mit oder Füge hinzu:

/************************************************************/
/* Function FormatStory()                                   */
/************************************************************/
function FormatStory($thetext, $notes, $aid, $informant, $informantwrites) {
    if (!empty($notes)) {
        $notes = "<br /><br /><strong>"._NOTE."</strong> <i>$notes</i>n";
    } else {
        $notes = '';
    }
    if ($aid == $informant) {
        echo "<span class="content" color="#505050">$thetext$notes</span>n";
    } else {
        if($informantwrites == 0) {
            if(!empty($informant)) {
                if(is_array($informant)) {
                    $boxstuff = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
                } else {
                    $boxstuff = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant">$informant</a> ";
                }
            } else {
                $boxstuff = _ANONYMOUS;
            }
            $boxstuff .= _WRITES." <i>"$thetext"</i>$notesn";
        } else {
            $boxstuff .= "$thetext$notesn";
        }

        echo "<span class="content" color="#505050">$boxstuff</span>n";
    }
}

Finde:

if(!defined('NO_LEFT_BLOCKS'))

Ersetze mit:

if(blocks_visible('left'))

Finde:

if (!defined("NO_RIGHT_BLOCKS") && !defined("ADMIN_FILE"))

Ersetze mit:

if (blocks_visible('right') && !defined('ADMIN_FILE'))

Finde:

/************************************************************/
/* Function themeindex()                                    */
/* This function format the stories on the Homepage         */
/************************************************************/
function themeindex ($aid, $informant, $time, $title, $counter, $topic, $thetext, $notes, $morelink, $topicname, $topicimage, $topictext) {
    global $anonymous, $tipath, $theme_name;

    $ThemeSel = get_theme();
    if(!empty($topicimage)) {
        if (file_exists("themes/$ThemeSel/images/topics/$topicimage")) {
            $t_image = "themes/$ThemeSel/images/topics/$topicimage";
        } else {
            $t_image = "$tipath$topicimage";
        }
        $topic_img = "<a href="modules.php?name=News&new_topic=".$topic.""><img src="".$t_image."" border="0" title="$topictext" alt="$topictext" align="right" hspace="5" vspace="5" /></a>";
        } else {
        $topic_img = "";
    }
    if (!empty($notes)) {
        $notes = "<br /><br /><b>"._NOTE."</b> $notesn";
    } else {
        $notes = "";
    }
    $content = '';
    if ($aid == $informant) {
        $content = "$thetext$notesn";
    } else {
        if(defined('WRITES')) {
            if(!empty($informant)) {
                if(is_array($informant)) {
                    $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
                } else {
                    $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant">$informant</a> ";
                }
            } else {
                $content = "$anonymous ";
            }
            $content .= _WRITES." "$thetext"$notesn";
        } else {
            $content .= "$thetext$notesn";
        }
    }
/*****[ANFANG]*****************************************
EVO-German - Quickfix - chrisy
Geschrieben von geändert in Freigegeben von
******************************************************/
    $posted = ""._APPROVEDBY." ";
/*****[ENDE]*******************************************
EVO-German - Quickfix - chrisy
******************************************************/
    $posted .= get_author($aid);
    $posted .= " "._ON." $time  ($counter "._READS.")";
    $datetime = substr($morelink, 0, strpos($morelink, "|") - strlen($morelink));
    $morelink = substr($morelink, strlen($datetime) + 2);
}

Ersetze mit:

/************************************************************/
/* Function themeindex()                                    */
/* This function format the stories on the Homepage         */
/************************************************************/
function themeindex ($aid, $informant, $time, $title, $counter, $topic, $thetext, $notes, $morelink, $topicname, $topicimage, $topictext, $informantwrites) {
 global $theme_name;

 if(!empty($topicimage)) {
 $t_image = @evo_image(@basename($topicimage), 'Topics');
 $topic_img = "<a href="modules.php?name=News&amp;new_topic=".$topic.""><img src="".$t_image."" border="0" alt="$topictext" title="$topictext" align="right" hspace="5" vspace="5"/></a>";
 }
 if (!empty($notes)) {
 $notes = "<br /><br /><strong>"._NOTE."</strong> $notesn";
 } else {
 $notes = '';
 }
 $content = '';
 if ($aid == $informant) {
 $content = "$thetext$notesn";
 } else {
 if($informantwrites == 0) {
 if(!empty($informant)) {
 if(is_array($informant)) {
 $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&amp;op=userinfo&amp;username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
 } else {
 $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&amp;op=userinfo&amp;username=$informant">$informant</a> ";
 }
 } else {
 $content = _ANONYMOUS;
 }
 $content .= _WRITES." "$thetext"$notesn";
 } else {
 $content .= "$thetext$notesn";
 }
 }
 $posted = _APPROVEDBY." ";
 $posted .= get_author($aid);
 $posted .= " "._ON." $time  ";

Finde:

/************************************************************/
/* Function themearticle()                                   */
/************************************************************/
function themearticle ($aid, $informant, $datetime, $title, $thetext, $topic, $topicname, $topicimage, $topictext,  $informantwrites) {
 global $theme_name;

 if(!empty($topicimage)) {
 $t_image = @evo_image(@basename($topicimage), 'Topics');
 $topic_img = "<a href="modules.php?name=News&amp;new_topic=".$topic.""><img src="".$t_image."" border="0" alt="$topictext" title="$topictext" align="right" hspace="5" vspace="5"/></a>";
 }
 $posted = _POSTEDON." $datetime "._BY." ";
 $posted .= get_author($aid);
 if (!empty($notes)) {
 $notes = "<br /><br /><strong>"._NOTE."</strong>&nbsp;<i>$notes</i>n";
 } else {
 $notes = '';
 }
 $content = '';
 if ($aid == $informant) {
 $content = "$thetext$notesn";
 } else {
 if($informantwrites == 0) {
 if(!empty($informant)) {
 if(is_array($informant)) {
 $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&amp;op=userinfo&amp;username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
 } else {
 $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&amp;op=userinfo&amp;username=$informant">$informant</a> ";
 }
 } else {
 $content = _ANONYMOUS;
 }
 $content .= _WRITES." <i>"$thetext"</i>$notesn";
 } else {
 $content .= "$thetext$notesn";
 }
 }

Ersetze mit:

/************************************************************/
/* Function themearticle()                                  */
/************************************************************/
function themearticle ($aid, $informant, $datetime, $title, $thetext, $topic, $topicname, $topicimage, $topictext,  $informantwrites) {
    global $admin, $sid, $theme_name;

    if(!empty($topicimage)) {
        if (@file_exists(NUKE_THEMES_DIR . $theme_name .'/'.$topicimage)) {
            $t_image = NUKE_THEMES_IMAGE_DIR . $theme_name .'/'.$topicimage;
        } else {
            $t_image = $topicimage;
        }
        $topic_img = "<a href="modules.php?name=News&new_topic=".$topic.""><img src="".$t_image."" border="0" title="$topictext" alt="$topictext" align="right" hspace="5" vspace="5" /></a>";
        } else {
        $topic_img = '';
    }
    $posted = _POSTEDON." $datetime "._BY." ";
    $posted .= get_author($aid);
    if (!empty($notes)) {
        $notes = "<br /><br /><strong>"._NOTE."</strong> <i>$notes</i>n";
    } else {
        $notes = '';
    }
    $content = '';
    if ($aid == $informant) {
        $content = "$thetext$notesn";
    } else {
        if($informantwrites == 0) {
            if(!empty($informant)) {
                if(is_array($informant)) {
                    $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
                } else {
                    $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant">$informant</a> ";
                }
            } else {
                $content = _ANONYMOUS;
            }
            $content .= _WRITES." <i>"$thetext"</i>$notesn";
        } else {
            $content .= "$thetext$notesn";
        }
    }

Fertig mit der theme.php !! 🙂

weiter auf der nächsten Seite

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén