Schlagwort: Update

Chrome Update Notifier informiert über Aktualisierungen von Google Chrome und dessen…

Chrome Update Notifier informiert über Aktualisierungen von Google Chrome und dessen Apps und Erweiterungen

Embedded Link

Chrome Update Notifier Plus
Displays a notification when one of your installed extensions or Chrome itself updates to a newer version.

Google+: View post on Google+

Update einer SQL Tabellenspalte aus einer SQL Tabellenspalte einer anderen SQL Tabelle

Um  in einer Oracle Datenbanktabelle ein Update auf einer bestimmten Tabellenspalte mit Daten aus einer anderen Tabelle (Backup Tabelle) mit Vergleich einer Spalte, die in beiden Tabellen existiert, durchzuführen, muss folgende Update Anweisung ausgeführt werden.


Update Tabellename1  set Tabellenname1.Spaltenname1 = (SELECT
Spaltenname2
FROM
Tabellenname2
WHERE
Tabellenname1.Spaltenname3 LIKE Tabellenname2.Spaltenname3)

LG GT540 rooten / für ein Softwareupdate vorbereiten

LG GT540 Optimus weiß

LG GT540 Optimus weiß

Da LG  kein offizielles Update mehr für dieses Gerät veröffentlichen wird, haben sich einige Hobby-Entwickler an die Arbeit gemacht sogenannte CustomRoms für das LG GT540 zu entwicklen.  CustomRoms stammen von Android Versionen  aus dem offiziellen Google Android Code. Dieser wird von Hobby-Entwicklern  für die entsprechenden Geräte angepasst. Die meisten CustomRoms basieren  auf das bekannte CustomRom CyanogenMod.

Bitte beachtet, bei der Durchführung dieses Tutorials, das ich keinerlei Haftung für eventuelle Schäden oder Bricks(Softwaredefekt)  deines Smartphones übernehme.

Um nun ein nicht offizielles Update auf dem LG GT540 durchzuführen müssen im Vorfeld einige Änderungen an diesem Gerät durchgeführt werden. Bereits ab hier verfällt ein Garantieanspruch an LG. Das sollte jedem  bewusst sein.

Damit ihr eine andere Android auf das Gerät bekommt müsst ihr es zu nächst das GT540 „rooten“. Da bedeutet nichts anderes, das ihr vollen Schreibzugriff auf das Smartphone bekommt. Mit diesen vollen Schreibzugriff / Adminrechten könnt ihr beliebige Änderungen vornehmen bzw. Apps aus dem Market downloaden die diese Rechte benötigen.

Ich habe das Flashen des LG GT540 mit Hilfe eines Windows 7 64 bit PCs und Windows 7 32bit PCs gemacht.  Wichtig ist, das die modifizierten LG USB Treiber korrekt installiert wurden!

Als erstes ladet ihr  die benötigte Software zum „rooten“ aus zusammengestellten Download-Packet herunter, in denen ihr alles findet, was ich für das Tutorial benötigt habe.

Download Pack  > KDZ & Android 2.1 eur root for LG GT540

Nun auf dem GT540 unter Menu >> Einstellung > Anwendungen >> Entwicklung > ein Häkchen bei USB Debugging setzen.  Nun beendet ihr auf eurem Rechner sämtliche Antiviren- und Spywaresoftware sowie Firewalls(ausgenommen die Windows Firewall, die habe ich nicht deaktiviert.)  Nun verbindet per USB Kabel das GT540 mit eurem Rechner.

Wenn bis dato die KDZ Update Software noch nicht auf eurem Rechner gestartet wurde, muß sie vorher installiert werden. Dies geschieht über die msxml.msi Datei. Anschließend wird die KDZ-FW_UPD.exe gestartet. Als Windows7  User muß man die Installation als Administrator starten ( rechte Maustaste auf die Datei > als Administrator starten) .

KDZ Update Software

KDZ Update Software

Nun muß unter Type : 3GQCT gewählt werden.

Type wählen

Type wählen

Unter KDZ File wählen wir die Datei euro+fast.kdz.

KDZ Datei wählen

KDZ Datei wählen

Nun klicken wir auf Launch software update.

Launch software update

Launch software update

Jetzt wird das GT540 mit einer 2.1 Android Version aktualisiert bzw. bei schon vorhandener 2.1 Version modifiziert. Nach der Aktualisierung/Modifizierung ist das GT540 gerootet. Dieser Vorgang dauert ein paar Minuten. Es ist extrem wichtig in dieser Zeit weder das USB Kabel zu ziehen, noch das Gerät bzw. PC auszuschalten oder das Akkku zu  ziehen. Folge wäre ein USB Brick !!!

Wenn das Update nicht erfolgreich verläuft oder abbricht, dies erkennt ihr in der KDZ Software, dann entfernt das USB Kabel, beendet die KDZ Software und startet sie wieder, verbindet das GT540 mit dem Rechner und startet erneut das Update.

Der gesamte Updatevorgang kann bis zu 10 Minuten dauern! Nach erfolgreichem Update meldet die KDZ Software FINISHED.

Geschafft. Ihr werdet bemerken, das sich auf dem ersten Blick nichts geändert hat. Ihr besitzt nun aber Rootrechte und könnt Apps wie Titanium Backup nutzen, um eure Apps zu sichern.

Quellen bei denen ich mir die nötigen Informationen für dieses Tutorial geholt habe:

[HOW-TO] Flash Android ROM2.1/2.2/2.3

Android 2.3.5 für LG GT540 Optimus

Cyanogen Mod 7

Cyanogen Mod 7

Update:

>>Hier gibt´s Infos und die aktuelle 2.3.5 Version SwiftDroid v2.0 RC!<<

Seit einigen Tagen ist bereits Android 2.3.5 für das LG GT540 Optimus verfügbar!

Gegenüber der 2.3.3 Version soll vor allem der  Stromverbrauch des Akkus verbessert worden sein.

Es gibt 2 Downloadversionen. Einmal für den Fastboot Modus und einmal für den Recovery Modus.

Beide habe ich hier im Downloadbereich hinzugefügt.

Hier geht´s zum Artikel zu den aktuellen Versionen

Vorraussetzung ist ein gerootetes LG GT540 mit Fastboot und / oder Clockword Mod inkl. Recovery Modus.

1. Anleitung Fastboot Modus:

Wenn ihr die Fastboot Version 2.3.4 aus dem Downloadbereich geladen wurde, entpackt ihr die zip Datei und kopiert die Dateien:

  • system.img
  • boot.img
  • recovery.img

in eurem android-sdk Verzeichnis unter C:\\android-sdk.

Nun startet ihr das LG GT540 im Flashboot Modus neu. Entweder über Ausschalten|Neustart| Fastboot oder ihr schaltet das Smartphone aus und mit gedrückter Kamerataste wieder ein.

Wenn ihr im Fastboot Modus seid, verbindet ihr das Smartphone direkt mit eurem PC per USB Kabel ( empfohlen wird direkt am PC hinten, vermeidet USB Hubs, wie Tastaturen, Monitore oder der gleichen…)

Nach dem obligatorischen „Palim“ Geräusch startet ihr die Windows Konsole mit cmd wechselt per:

cd c:\android-sdk

in euer android-sdk Verzeichnis und gibt folgendes nacheinander ein:

fastboot flash recovery recovery.img
fastboot flash boot boot.img
fastboot flash system system.img
fastboot reboot

Anschließend startet das Gerät neu und das LG GT540 Optimus wurde auf Android 2.3.4 aktualisiert.

2. Anleitung Recovery Modus:

Wenn ihr die Recovery Version 2.3.4 aus dem Downloadbereich geladen wurde, kopiert ihr diese z.B. ins Root Verzeichnis eurer SD Karte des LG GT540.

Alternativ könnt ihr gleich die Datei mit eurem Smartphone über den Browser runter laden. Die Datei wird dann direkt auf dder SD Karte in dem Ordner „download“ gespeichert.

Nun startet ihr das Smartphone im Recovery Modus neu.

Im Recovery Menü könnt ihr mit Hilfe der Lautstärke Taste + und – navigieren. Bestätigt wird mit der Kamera Taste.

Nun macht ihr zunächst ein Backup euren aktuellen Roms und flasht anschließend die neue 2.3.4 version.

Wer sich noch nicht mit dem Recovery Menü auskennt, findet hier eine Anleitung.

LG GT540 Optimus Update auf Android 2.1 Eclair

LG GT540 Optimus weiß

LG GT540 Optimus weiß

Nachdem unsere älteste Tochter nun auch das von mir vor einigen Tagen vorgestellte Smartphone LG GT540 Optimus ihr eigen nennen darf, habe ich mich gleich an die Arbeit gemacht um das Gerät auf die Android Version 2.1 Eclair zu aktualisieren. Das Gerät wird leider immer noch ab Werk mit der Android Version 1.6 Donut ausgeliefert. Nun gut, dachte ich mir, mache ich das mal eben. Es gibt ja schließlich eine offizielle Firmware seitens LG. Ganz so einfach war es dann doch nicht. Zunächst habe ich mich im XDA Forum etwas eingelesen. Dort bin ich aber nicht direkt auf eine Anleitung bzw Tutorial gestoßen, um ein Upgrade der offiziellen Firmware durchzuführen.  Nach einigen Tests und etlichen diversen Forenbeiträgen habe ich dann eine optimale Lösung gefunden, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Folgende Schritte müssen nach der Reihe durchgeführt werden:

  1. Download LG GT540 Android 2.1 Update Pack (136.85MB)
  2. Nach dem Entpacken die Datei B2CAppSetup.exe starten und damit das LG Mobile Support Tool installieren.
  3. LG Mobile Support Tool starten und die USB Treiber für das LG GT540 installieren, dafür   auf USB Treiber installieren klicken – hier das gerät GT540 auswählen und mit Doppelklick bestätigen.
  4. Nun kann das Gerät per USB an den PC angeschlossen werden.
  5. Das Gerät wird erkannt aber es wird kein Update gefunden.
  6. Damit wir trotzdem das Update installieren können, beenden wir das LG Mobile Support Tool und lassen das Smartphone per USB mit dem PC verbunden.
  7. Nun entpacken wir die Datei KDZ_FW_UPD_EN.zip
  8. In diesem entpackten Archiv finden wir die Datei msxml.msi, die wir wiederum starten und damit den MSXML 4.0 SP3 Parser installieren.
  9. Jetzt starten wir aus dem Archiv die Datei KDZ_FW_UPD.exe
  10. Über dieses Programm suchen wir die Android Firmware 2.1 Eclair aus unserem Archiv  > V20A_00.kdz
  11. Jetzt klicken wir Launch Software Update und das Programm beginnt das Upgrade des Smartphones was bei mir etwa 5-10 min. gedauert hat.

Das ganze habe ich an einem Windows 7 (64 bit) PC durchgeführt.

LG Mobile Support Tool

LG Mobile Support Tool

USB Treiber für GT540 wählen

USB Treiber für GT540 wählen

KDZ Updater

KDZ Updater

Firmware wählen

Firmware wählen

Nach dem Upgarde hat man die Firmware Android 2.1 Eclair erfolgreich installiert. Was ist neu:

  • 117 MB freier Speicher
  • Apps für Twitter und Facebook
  • Google Navigate
  • Google Places
  • LG App Advisor
  • Forsquare
  • Google Latitude
  • Shazam
  • The Sims3 (startet aber nicht)
  • Wapedia

Android läuft von sich aus „smarter“ und zügiger. Nach ein paar Tagen werde ich erste Erfahrungsberichte schreiben. Was mir jetzt schon positiv aufgefallen ist, das sich der kapazitive Touchscreen sehr gut bedienen lässt.

Themes Update von Nuke Evo 1.0.2 GER01 nach Nuke Evo 2.1.0

Aktualisierung der theme.php

Diese Änderungen erst ab Version 2.1.0 durchführen, denn das Theme ist dann nicht mehr abwärtskompatibel !!

Folgende Änderungen müssen in der theme.php durchgeführt werden:

Öffne root/themes/dein_Theme/theme.php

Finde:

if (stristr(htmlentities($_SERVER['PHP_SELF']), "theme.php")) {
    Header("Location: ../../index.php");
    exit;
}

Ersetze mit:

if (realpath(__FILE__) == realpath($_SERVER['SCRIPT_FILENAME'])) {
    exit('Access Denied');
}

Finde:
Dies ist der erste Schritt um dein Theme ATO kompatibel zu machen.

$theme_name = basename(dirname(__FILE__));
/*****[ANFANG]*****************************************
 EVO-German - ReOrGaNiSaTiOn(at)evo-german(dot)com
 ******************************************************/
 if (file_exists(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$lang.'/theme_info.php')) {
    include_once(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$lang.'/theme_info.php');
} else {
    include_once(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_german/theme_info.php');
}
/*****[ENDE]*******************************************
  EVO-German - ReOrGaNiSaTiOn(at)evo-german(dot)com
 ******************************************************/

Ersetze mit:

$theme_name = basename(dirname(__FILE__));
global $currentlang, $board_config;

/*****[BEGIN]******************************************
 [ Base:    Theme Management                   v1.0.2 ]
 ******************************************************/
if (@file_exists(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$currentlang.'/theme_info.php')) {
    include_once(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$currentlang.'/theme_info.php');
} elseif (@file_exists(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$board_config['default_lang'].'/theme_info.php')) {
    include_once(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/lang_'.$board_config['default_lang'].'/theme_info.php');
} else {
    include_once(NUKE_THEMES_DIR.$theme_name.'/theme_info.php');
}

/*****[END]********************************************
 [ Base:    Theme Management                   v1.0.2 ]
 ******************************************************/

Finde (Farbcode natürlich abhängig von deinem Theme) :
Dies ist der zweite Schritt um dein Theme ATO kompatibel zu machen, d.h., wenn dein Theme bereits ATO kompatibel ist, brauchst du diesen nächsten Schritt nicht zu machen. WICHTIG !! >> Bevor du diese Änderung machst, mache dir eine Kopie von deinem original Abschnitt weil du die Farbcodes für die theme_info.php Dateien aus >> http://www.evo-themes.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&p=833#833 diesem Abschnitt] << benötigst !!

/************************************************************/
/* Theme Colors Definition                                  */
/*                                                          */
/* Define colors for your web site. $bgcolor2 is generaly   */
/* used for the tables border as you can see on OpenTable() */
/* function, $bgcolor1 is for the table background and the  */
/* other two bgcolor variables follows the same criteria.   */
/* $texcolor1 and 2 are for tables internal texts           */
/************************************************************/

$bgcolor1         = "#f7f7f7";
$bgcolor2         = "#B0BEC6";
$bgcolor3         = "#BBC1CE";
$bgcolor4         = "#58647A";
$textcolor1         = "#003366";
$textcolor2         = "#000000";

Ersetze mit:

/************************************************************/
/* Theme Colors Definition                                  */
/************************************************************/
$bgcolor1 = $ThemeInfo['bgcolor1'];
$bgcolor2 = $ThemeInfo['bgcolor2'];
$bgcolor3 = $ThemeInfo['bgcolor3'];
$bgcolor4 = $ThemeInfo['bgcolor4'];
$textcolor1 = $ThemeInfo['textcolor1'];
$textcolor2 = $ThemeInfo['textcolor2'];
$gfxcolor = "#00aa50";

Finde:

/************************************************************/
/* FormatStory                                              */
/************************************************************/
function FormatStory($thetext, $notes, $aid, $informant) {
    global $anonymous;
    if (!empty($notes)) {
        $notes = "<br /><br /><b>"._NOTE."</b> <i>$notes</i>n";
    } else {
        $notes = "";
    }
    if ($aid == $informant) {
        echo "<span class="content" color="#505050">$thetext$notes</span>n";
    } else {
        if(defined('WRITES')) {
            if(!empty($informant)) {
                if(is_array($informant)) {
                    $boxstuff = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
                } else {
                    $boxstuff = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant">$informant</a> ";
                }
            } else {
                $boxstuff = "$anonymous ";
            }
            $boxstuff .= ""._WRITES." <i>"$thetext"</i>$notesn";
        } else {
            $boxstuff .= "$thetext$notesn";
        }

        echo "<span class="content" color="#505050">$boxstuff</span>n";
    }
}

Ersetze mit oder Füge hinzu:

/************************************************************/
/* Function FormatStory()                                   */
/************************************************************/
function FormatStory($thetext, $notes, $aid, $informant, $informantwrites) {
    if (!empty($notes)) {
        $notes = "<br /><br /><strong>"._NOTE."</strong> <i>$notes</i>n";
    } else {
        $notes = '';
    }
    if ($aid == $informant) {
        echo "<span class="content" color="#505050">$thetext$notes</span>n";
    } else {
        if($informantwrites == 0) {
            if(!empty($informant)) {
                if(is_array($informant)) {
                    $boxstuff = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
                } else {
                    $boxstuff = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant">$informant</a> ";
                }
            } else {
                $boxstuff = _ANONYMOUS;
            }
            $boxstuff .= _WRITES." <i>"$thetext"</i>$notesn";
        } else {
            $boxstuff .= "$thetext$notesn";
        }

        echo "<span class="content" color="#505050">$boxstuff</span>n";
    }
}

Finde:

if(!defined('NO_LEFT_BLOCKS'))

Ersetze mit:

if(blocks_visible('left'))

Finde:

if (!defined("NO_RIGHT_BLOCKS") && !defined("ADMIN_FILE"))

Ersetze mit:

if (blocks_visible('right') && !defined('ADMIN_FILE'))

Finde:

/************************************************************/
/* Function themeindex()                                    */
/* This function format the stories on the Homepage         */
/************************************************************/
function themeindex ($aid, $informant, $time, $title, $counter, $topic, $thetext, $notes, $morelink, $topicname, $topicimage, $topictext) {
    global $anonymous, $tipath, $theme_name;

    $ThemeSel = get_theme();
    if(!empty($topicimage)) {
        if (file_exists("themes/$ThemeSel/images/topics/$topicimage")) {
            $t_image = "themes/$ThemeSel/images/topics/$topicimage";
        } else {
            $t_image = "$tipath$topicimage";
        }
        $topic_img = "<a href="modules.php?name=News&new_topic=".$topic.""><img src="".$t_image."" border="0" title="$topictext" alt="$topictext" align="right" hspace="5" vspace="5" /></a>";
        } else {
        $topic_img = "";
    }
    if (!empty($notes)) {
        $notes = "<br /><br /><b>"._NOTE."</b> $notesn";
    } else {
        $notes = "";
    }
    $content = '';
    if ($aid == $informant) {
        $content = "$thetext$notesn";
    } else {
        if(defined('WRITES')) {
            if(!empty($informant)) {
                if(is_array($informant)) {
                    $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
                } else {
                    $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant">$informant</a> ";
                }
            } else {
                $content = "$anonymous ";
            }
            $content .= _WRITES." "$thetext"$notesn";
        } else {
            $content .= "$thetext$notesn";
        }
    }
/*****[ANFANG]*****************************************
EVO-German - Quickfix - chrisy
Geschrieben von geändert in Freigegeben von
******************************************************/
    $posted = ""._APPROVEDBY." ";
/*****[ENDE]*******************************************
EVO-German - Quickfix - chrisy
******************************************************/
    $posted .= get_author($aid);
    $posted .= " "._ON." $time  ($counter "._READS.")";
    $datetime = substr($morelink, 0, strpos($morelink, "|") - strlen($morelink));
    $morelink = substr($morelink, strlen($datetime) + 2);
}

Ersetze mit:

/************************************************************/
/* Function themeindex()                                    */
/* This function format the stories on the Homepage         */
/************************************************************/
function themeindex ($aid, $informant, $time, $title, $counter, $topic, $thetext, $notes, $morelink, $topicname, $topicimage, $topictext, $informantwrites) {
 global $theme_name;

 if(!empty($topicimage)) {
 $t_image = @evo_image(@basename($topicimage), 'Topics');
 $topic_img = "<a href="modules.php?name=News&amp;new_topic=".$topic.""><img src="".$t_image."" border="0" alt="$topictext" title="$topictext" align="right" hspace="5" vspace="5"/></a>";
 }
 if (!empty($notes)) {
 $notes = "<br /><br /><strong>"._NOTE."</strong> $notesn";
 } else {
 $notes = '';
 }
 $content = '';
 if ($aid == $informant) {
 $content = "$thetext$notesn";
 } else {
 if($informantwrites == 0) {
 if(!empty($informant)) {
 if(is_array($informant)) {
 $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&amp;op=userinfo&amp;username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
 } else {
 $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&amp;op=userinfo&amp;username=$informant">$informant</a> ";
 }
 } else {
 $content = _ANONYMOUS;
 }
 $content .= _WRITES." "$thetext"$notesn";
 } else {
 $content .= "$thetext$notesn";
 }
 }
 $posted = _APPROVEDBY." ";
 $posted .= get_author($aid);
 $posted .= " "._ON." $time  ";

Finde:

/************************************************************/
/* Function themearticle()                                   */
/************************************************************/
function themearticle ($aid, $informant, $datetime, $title, $thetext, $topic, $topicname, $topicimage, $topictext,  $informantwrites) {
 global $theme_name;

 if(!empty($topicimage)) {
 $t_image = @evo_image(@basename($topicimage), 'Topics');
 $topic_img = "<a href="modules.php?name=News&amp;new_topic=".$topic.""><img src="".$t_image."" border="0" alt="$topictext" title="$topictext" align="right" hspace="5" vspace="5"/></a>";
 }
 $posted = _POSTEDON." $datetime "._BY." ";
 $posted .= get_author($aid);
 if (!empty($notes)) {
 $notes = "<br /><br /><strong>"._NOTE."</strong>&nbsp;<i>$notes</i>n";
 } else {
 $notes = '';
 }
 $content = '';
 if ($aid == $informant) {
 $content = "$thetext$notesn";
 } else {
 if($informantwrites == 0) {
 if(!empty($informant)) {
 if(is_array($informant)) {
 $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&amp;op=userinfo&amp;username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
 } else {
 $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&amp;op=userinfo&amp;username=$informant">$informant</a> ";
 }
 } else {
 $content = _ANONYMOUS;
 }
 $content .= _WRITES." <i>"$thetext"</i>$notesn";
 } else {
 $content .= "$thetext$notesn";
 }
 }

Ersetze mit:

/************************************************************/
/* Function themearticle()                                  */
/************************************************************/
function themearticle ($aid, $informant, $datetime, $title, $thetext, $topic, $topicname, $topicimage, $topictext,  $informantwrites) {
    global $admin, $sid, $theme_name;

    if(!empty($topicimage)) {
        if (@file_exists(NUKE_THEMES_DIR . $theme_name .'/'.$topicimage)) {
            $t_image = NUKE_THEMES_IMAGE_DIR . $theme_name .'/'.$topicimage;
        } else {
            $t_image = $topicimage;
        }
        $topic_img = "<a href="modules.php?name=News&new_topic=".$topic.""><img src="".$t_image."" border="0" title="$topictext" alt="$topictext" align="right" hspace="5" vspace="5" /></a>";
        } else {
        $topic_img = '';
    }
    $posted = _POSTEDON." $datetime "._BY." ";
    $posted .= get_author($aid);
    if (!empty($notes)) {
        $notes = "<br /><br /><strong>"._NOTE."</strong> <i>$notes</i>n";
    } else {
        $notes = '';
    }
    $content = '';
    if ($aid == $informant) {
        $content = "$thetext$notesn";
    } else {
        if($informantwrites == 0) {
            if(!empty($informant)) {
                if(is_array($informant)) {
                    $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant[0]">$informant[1]</a> ";
                } else {
                    $content = "<a href="modules.php?name=Your_Account&op=userinfo&username=$informant">$informant</a> ";
                }
            } else {
                $content = _ANONYMOUS;
            }
            $content .= _WRITES." <i>"$thetext"</i>$notesn";
        } else {
            $content .= "$thetext$notesn";
        }
    }

Fertig mit der theme.php !! 🙂

weiter auf der nächsten Seite

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén