Krug-Markus.de

Themes multilanguagefähig machen

Themes multilanguagefähig machen

Oft ist es so, das entscheidende Hinweise auf eure Nuke Seite wie z.b. Login, Registrieren, Willkommen und Abmelden etc. auf englisch sind.
Diese Dinge kann man in der theme.php im Theme deiner Wahl ändern, in dem man die Textstellen übersetzt.

Die ist aber nicht der richtige Weg einer Themesanpassung !

Wenn man sein Theme sprachunabhängig gestalten möchte, kann man auf gewisse Konstanten die in Nuke integriert sind zurückgreifen.

Diese Sprachkonstanten sind unter html/language/lang_german.php z.B. definiert.

man kann also anstatt Welcome oder Willkommen die Sprachkonstante „._BWEL.“ benutzen.

Hier mal eine Liste der gängigen Sprachkonstanten die in jeder theme.php vorhanden sind:

Back
*****************************************************************************
"._BACK."

Gast
*****************************************************************************
"._GUEST."


Willkommen
*****************************************************************************

"._BWEL."

Registrieren
*****************************************************************************

"._BREG."


Logout
***************************************************************************

"._LOGOUT."


Suche
***************************************************************************


"._SEARCH."

Ein Beispiel

Suche in etwa

$theuser = "  Welcome  $username!";

und Ersezte das Welcome mit

"._BWEL."

also so sollte es dann aussehen:

$theuser = "  "._BWEL." $username!";

Wichtig dabei ist die “ mit zu benutzen

Schreibe einen Kommentar