Krug Markus.de

Solution Architect & IT Business Consulting

Kategorie: Tipps & Tricks

Excel VBA Userform zentrieren oder im Fullscreen

Um eine Userform in Microsoft Excel VBA zu zentrieren, muß folgender Code in die Prozedur Userform_activate() eingegeben werden:

[vb]

Private Sub UserForm_activate()
Me.Left = (Application.Width – Me.Width) / 2
Me.Top = (Application.Height – Me.Height) / 2
End Sub

[/vb]

Um eine Userform in Microsoft Excel VBA im Vollbildmodus / Fullscreen darstellen zu können, muß folgender Code in die Prozedur Userform_activate() eingegeben werden:

[vb]

Private Sub UserForm_activate()
Me.Height = Application.Height
Me.Width = Application.Width
End Sub

[/vb]

Hierbei wird automatsich die Größe bzw. Auflösung des Monitors berücksichtigt.

Dynamischer Bereich in Excel

Angenommen, wir möchten die Summe von Werten in Spalte A ermitteln, müssen wir den Bereich der Werte definieren. Wenn nun aber ein weitere Wert zu einem späteren Zeitpunkt hinzugefügt werden soll, muss der Bereich erneut definiert werden. Das kann unter Umständen sehr umständlich sein. Um dieses statische Problem zu umgehen, wird der Bereich dynamisch definiert. Das heißt, das jeder weitere Wert den wir in die Spalte A hinzufügen automatisch in die Berechnung berücksichtigt wird. Die funktioniert nur so lange, wie die Werte lückenlos untereinnder hinzugefügt werden, läßt man eine Zelle leer, endet dort der dynamische Bereich.

Zunächst der herkömmliche statische Code:

=SUM(A2:A7)

Hier der dynamischer Code:

=SUM(OFFSET($A$2,0,0,COUNTA(A:A)))

Suchen / Ersetzen von mehreren Textzeilen!

notepad-siteHin und wieder stehe ich vor dem Problem, das ich mehrere gleiche Textzeilen in unmengen von Dateien gleichzeitig editieren möchte.

Nun arbeite ich schon seit geraumer Zeit mit dem hervorragenden Freeware Editor Notepad++ und wußte gar nicht,  das es in diesem Editor die Möglichkeit gibt, mehrere Textzeilen zu suchen und zu ersetzen.

Man markiert einfach die betreffenden Textzeilen und drückt dann die Tasten

Strg + F

Es öffnet sich nun das „Suchen“ Fenster mit den Registerkarten:

  • Suchen
  • Ersetzen
  • In Datei suchen

In dem „Suchen nach“ Fenster in in meinem Beispiel nun deutlich zu erkennen das der Text von mehreren Zeilen in diesem Fentser vorhanden ist. Die quadratischen Sonderzeichen stehen als Platzhalter für die Zeilenumbrüche.

Jetzt kann ich gewohnt meine Such- und anschließen Ersetzen Optionen durchführen.

[singlepic id=41 w=320 h=240 float=]

Seite 2 von 2

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén